Hausverkauf im Raum StuttgartLegen Sie die Vermarktung in erfahrene Hände


Planen Sie einen Hausverkauf im Raum Stuttgart? Dann sind Sie hier genau richtig! In nachfolgenden Themenbereichen werden Schritt für Schritt anstehende Aufgaben erläutert und relevante Fragen beantwortet: Unter anderem, warum es so wichtig ist, einen marktfähigen Verkaufspreis zu finden oder wie der Umgang mit Interessenten gestaltet werden kann.

Da sich der Hausverkauf in Stuttgart nicht immer einfach gestaltet, beraten und betreuen wir Sie gerne persönlich. Als verantwortungsbewusste Vertriebsspezialisten leisten wir mehr als Ihr Haus als Immobilienmakler „nur“ zu verkaufen. Wir wollen es so zeitgemäß und professionell wie möglich vermarkten. Mit mehr als 30 Jahren Erfahrung rund um gehobene Wohnimmobilien präsentieren wir auch Ihr Objekt optimal am Markt. Unser gesamtes Team pflegt einen sehr persönlichen, zuvorkommenden Dialog mit unseren Kunden. Wir kennen die Stärken Ihrer Immobilie, aber auch mögliche Risiken und verwenden unsere gesamte Expertise dafür, den Verkauf möglichst schnell und gewinnbringend für Sie abzuwickeln. Professionalität und Kundennähe haben bei uns oberste Priorität. Wir helfen Ihnen, absolut vertrauenswürdige und zahlungskräftige neue Besitzer zu finden. Dafür greifen wir auf unsere umfangreiche Datenbank mit über 3.000 vorgemerkten Kaufinteressenten zurück. So gelingt es uns, den bestmöglichen Erlös für Ihren Hausverkauf in Stuttgart zu erzielen und ermöglichen auch eine diskrete Vermarktung, ohne offiziell an den Markt zu gehen.

Was ist Ihre Immobilie wert?

Jetzt in wenigen Schritten den aktuellen Marktwert Ihrer Immobilie vorab online ermitteln. Die individuelle Analyse erhalten Sie direkt im Anschluss als PDF zum Download. Für eine exakte Ermittlung empfehlen wir Ihnen einen persönlichen Beratungstermin.

Immobilie jetzt bewerten!

Hausverkauf mit Analyse: Nur wer Stuttgart kennt, erzielt Top-Ergebnisse

Den Wert Ihres Objekts – ob großzügiges Einfamilienhaus oder schönes Mehrfamilienhaus – bestimmen wir auf Grundlage einer professionellen Analyse. Da wir den lokalen Häusermarkt genau kennen, können wir Ihre Immobilie in Ihrem Sinne bestmöglich platzieren. Um den derzeitigen Wert zu ermitteln, analysieren wir Standortfaktoren wie Lage, Umfeld oder Infrastruktur, berücksichtigen die augenblickliche Marktsituation und erstellen eine tagesaktuelle Übersicht mit Vergleichsangeboten. Unsere intensive Wertanalyse nach anerkannten Verfahren lohnt sich, denn der richtige Angebotspreis sichert einen raschen Verkaufserfolg zum optimalen Preis.

Marketing: Vertrauen Sie beim Hausverkauf auf Ihren Makler Lechler Immobilien

Jedes Objekt ist ein echtes Unikat und absolut einmalig in Lage, Architektur und Ausstattung. Unser erfahrenes Team entwickelt für Sie einen durchdachten Marketingplan – passgenau auf Ihre Immobilie zugeschnitten. Bedarfsgerecht setzen wir dafür ein bewährtes System an professionellen Maßnahmen ein, unter anderem mit ausdrucksstarken Fotos, einem repräsentativen Exposé, einer strukturierten Online-Präsentation und 360-Grad-Rundgang, zielgruppengerechter Anzeigenschaltung in den richtigen Medien, attraktiver Werbung am Objekt und unserem beliebten Lechler Newsletter erreichen wir die passenden Interessenten für Ihren Hausverkauf in Stuttgart.

Auf die Strategie kommt es an!

Viele Hausbesitzer sind sich nicht darüber im Klaren, dass neben der Lage und Art des Objekts auch die Gründe für die Veräußerung von großer Bedeutung für einen erfolgreichen Verkauf sind. Manche Verkäufer verkennen gar das wahre Potenzial ihrer Immobilie – und übersehen so besonders lukrative, alternative Vermarktungsoptionen.

Angepasste Verkaufsstrategien als Schlüssel zum Erfolg

Der Verkauf eines Hauses ist ein komplexer Prozess, zu dessen erfolgreichem Abschluss viele einzelne Schritte sorgfältig aufeinander abgestimmt werden müssen. „Einfach so mal versuchen“ – das verzeiht der Immobilienmarkt schon deshalb nicht, weil Kaufinteressenten genaue Beobachter sind und bei Objekten misstrauisch werden, die sie vor einem halben Jahr schon einmal gesehen haben. Fehler in der Vorgehensweise lassen sich im Nachhinein fast nicht mehr korrigieren – und können Verkäufer im Wortsinne teuer zu stehen kommen. Jeder Verkauf ist dabei so individuell wie die Situation, aus der heraus Sie als Verkäufer agieren.

Der Verkaufsanlass - Spiegel Ihrer Lebenssituation

Zahlreiche Studien zeigen, dass der Entschluss zum Verkauf einer Immobilie in nahezu allen Fällen anlassbezogen ist. Ein solcher Anlass kann der Wechsel in ein anderes Haus sein, eine Trennung, ein Erbfall oder auch der Wunsch nach altersgerechtem Wohnen in zentraler Lage mit kurzen Wegen und Zusatzangeboten.

Aus all diesen Anlässen resultieren unterschiedliche Ausgangssituationen beim Hausverkauf: Müssen Sie schnell verkaufen oder bringen Sie etwas Zeit mit? Müssen Sie eine bestimmte Mindestsumme erzielen, um etwa einen Kredit zu bedienen oder eine neue Immobilie zu finanzieren? Oder verkaufen Sie Ihr Haus einfach, weil der Markt Ihnen gerade günstig erscheint und Sie sich vielleicht sogar schon lange von einem Objekt trennen wollen?

Sie sehen: Je nach Verkaufsanlass agieren Sie aus einer anderen Position, die Sie gegenüber potenziellen Käufern stärker oder schwächer macht. Gerade wer darauf angewiesen ist, innerhalb eines bestimmten Zeitraums zu verkaufen, kann dabei schnell in die missliche Lage kommen, seine Immobilie unter Wert veräußern zu müssen.

Seien Sie versichert: Als Immobilienmakler Stuttgart – Lechler Immobilien berücksichtigen wir bei der Ausarbeitung einer optimalen Angebotsstrategie alle für Ihre Situation relevanten Aspekte und finden so gemeinsam mit Ihnen den besten Weg, Ihr Haus erfolgreich, fristgerecht und zum bestmöglichen Preis zu verkaufen.

Der Verkäufertyp - zu welcher Gruppe gehören Sie?

Für Sie als Verkäufer kommt es daher ganz wesentlich darauf an, sich vor dem Verkaufsstart darüber klar zu werden, welche Aspekte für Sie ganz persönlich die größte Wichtigkeit haben – der sichere, schnelle Verkauf, der Verkauf mit dem geringsten Aufwand oder der Verkauf zum besten Preis. Entscheiden Sie selbst, welcher Verkäufergruppe Sie sich zurechnen!

Der Sicherheitsorientierte: Diesem Verkäufertyp geht es maßgeblich darum, sein Haus sicher zu verkaufen, meist auch in einer relativ kurzen Zeit. Hintergrund ist dabei in der Regel, dass der Verkaufserlös bereits fest eingeplant ist – etwa für den Erwerb einer neuen Immobilie, um bestehende Darlehen zu tilgen, Erben auszubezahlen oder anderweitigen Verpflichtungen nachzukommen. Als Wunschergebnis steht ein gesicherter Verkauf zu einem marktgerechten Preis. Um dieses Ziel zu erreichen, muss sich der Preis perfekt im Markt bewegen, er darf nicht zu hoch und nicht zu niedrig angesetzt sein.

Der Komfortorientierte: Dem komfortorientierten Verkäufer ist vor allem daran gelegen, möglichst wenig mit dem eigentlichen Verkaufsprozess zu tun zu haben. Zu dieser Gruppe zählen häufig Eigentümer im gehobenen Wohnsegment, die schlichtweg andere Dinge zu tun haben, als sich um den Verkauf ihrer Immobilie zu kümmern. Oder Eigentümer, die weit entfernt vom Standort ihrer Immobilie leben, was eine Abwicklung des Hausverkaufs in Eigenregie sehr aufwendig oder gar unmöglich macht. Doch auch ein möglichst diskreter Verkauf zählt zu den Motiven dieser Verkäufergruppe. In all diesen Fällen ist es wichtig, die Zahl der Besichtigungen möglichst gering zu halten und bereits vorab diejenigen Interessenten herauszufiltern, die auch tatsächlich als Käufer infrage kommen. Hierbei hilft neben einem aussagekräftigen und hochwertig gestalteten Exposé auch eine gut sortierte Kartei qualifizierter Interessenten. Diese ermöglicht es uns bei Lechler Immobilien in vielen Fällen sogar, Ihre Immobilie direkt zu vermitteln – also ohne sie überhaupt offen am Markt anzubieten.

Der Gewinnorientierte: Neben dem Verkaufsanlass und Ihrem Verkäufertyp spielt selbstverständlich auch die Art des angebotenen Hauses eine wichtige Rolle bei der Festlegung der Verkaufsstrategie. Denn jedes Objekt bietet unterschiedliche Möglichkeiten der Nutzung und spricht damit unterschiedliche Kaufinteressenten an – deren Eigenheiten und Interessen für die Art der Vermarktung durchaus relevant sind.

Vermarktungsbeispiel:
Handelt es sich um ein in die Jahre gekommenes Ein- oder Mehrfamilienhaus mit gut bebaubarem Grundstück, kommen als Interessenten nicht nur Familien und private Investoren infrage, sondern durchaus auch Bauträger und Projektentwickler. Im Rahmen unseres ganzheitlichen Beratungsansatzes können wir hier neben der reinen Vermittlung des Bestandes auch Sanierungskonzepte oder Lösungen für eine Neubebauung anbieten und so den Erlös für Sie als Verkäufer deutlich steigern.

Nutzen Sie unseren Vermarktungsservice beim Hausverkauf

Wie Sie sehen, lohnt es sich, alle Parameter, die Ihre Immobilie, Sie selbst und Ihre Situation betreffen, genau anzusehen und darauf aufbauend eine passende Strategie zu entwickeln.

Als verantwortungsbewusste Vertriebsspezialisten leisten wir weit mehr als Ihr Haus zu verkaufen – wir wollen es entsprechend Ihrer individuellen Zielvorstellung so zeitgemäß und professionell wie möglich vermarkten.

Mit über 30 Jahren Erfahrung rund um gehobene Wohnimmobilien und unserer Lechler Leistungsgarantie positionieren wir auch Ihr Objekt perfekt am Markt. So gelingt es uns, den bestmöglichen Verkaufserlös für Sie zu erzielen.

Objektvorbereitung: Wir präsentieren Ihr Haus im besten Licht

Viele private Verkäufer unterschätzen die Bedeutung einer professionellen Präsentation Ihrer Immobilie. Dabei entscheidet nachweislich der erste Eindruck, ob ein potenzieller Käufer Ihr Objekt für sich in Betracht zieht. Mehr noch: Eine umfangreiche, hochwertig aufgemachte Objektpräsentation weckt positive Emotionen und steigert damit die Attraktivität Ihrer Immobilie nachhaltig.

„Für einen guten ersten Eindruck gibt es niemals eine zweite Chance“ – dieses Sprichwort gilt nicht nur für das persönliche Miteinander, sondern auch für den Hausverkauf – ob im Raum Stuttgart oder an einem anderen Ort. Zahlreiche Untersuchungen belegen: Potenzielle Interessenten entscheiden innerhalb weniger Sekunden, ob sie sich näher mit einem Objekt auseinandersetzen oder nicht. Sowohl der erste Eindruck als auch die nachfolgenden Informationen sollten also so attraktiv und aussagekräftig wie möglich gestaltet werden.

Das Exposé - mit der richtigen "Visitenkarten" Ihr Haus verkaufen

Wichtigstes Element einer professionellen Objektpräsentation ist dabei das Exposé – sowohl in Kurzform für Online-Inserate auf gängigen Immobilien-Portalen als auch in ausführlicher Form als gedrucktes oder digitales Exposé. Mit dem Exposé filtern wir genau diejenigen Interessenten heraus, für die Ihre Immobilie auch wirklich infrage kommen – um diese dann bereits mit einer positiven Erwartungshaltung zur Besichtigung zu empfangen. Als Immobilienmakler in Stuttgart verfügen über große Erfahrung bei der Erstellung von Exposés und wissen genau, auf welche Punkte es dabei ankommt:

Professionelle Fotos: Ein Bild sagt mehr als tausend Worte

Perspektive, Brennweite, Bildaufbau, Beleuchtung – ein gutes Foto ist deutlich mehr als sein Motiv. Dennoch machen viele Verkäufer den Fehler, einfach mal mit der Kompaktkamera oder ihrem Smartphone ein paar Bilder von ihrer Immobilie zu schießen. Das Problem dabei: Wer die Immobilie kennt, wird die Mängel der Fotos gar nicht wahrnehmen – potenzielle Interessenten dagegen haben Ihre Immobilie noch nie gesehen und werden möglicherweise von unvorteilhaften Fotos auf eine unvorteilhafte Immobilie schließen! 

Als Full-Service-Immobiliendienstleister erstellen wir professionelle Objektbilder mit dem Wissen, worauf es Interessenten ankommt. Neben Fotografien der Wohnräume gehören dazu auch sämtliche aussagekräftige Außenansichten. Verfügt Ihr Haus darüber hinaus über einen besonders schönen Blick, gehört auch dieser mit ins Exposé – genauso wie ein stimmungsvoller Kaminofen oder Besonderheiten wie Sauna oder Whirlpool. Potenzielle Käufer wollen Räume, die sie mit ihrem eigenen Leben füllen können!

Emotionale und relevante Texte – was Bilder nicht vermitteln können

Mit ansprechenden Bildern gewinnen wir das Interesse potenzieller Käufer – ist dieses einmal geweckt, werden sie detaillierte Informationen wünschen. Daher schildern wir möglichst ausführlich, was Ihr Haus ausmacht und in welchem Zustand sich dieses befindet: Raumaufteilung und Bodenbeläge, Fenster und Türen, Heizung, Wasser und Elektrik – das jeweilige Baujahr und der aktuelle Zustand gehören in jedes Exposé und sind für die Meinungsbildung potenzieller Käufer unverzichtbar. Auch Lage, Schulen und Kindergärten sowie die Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr und Einkaufsmöglichkeiten sollten keinesfalls fehlen. Und auch etwaige Mängel der Immobilie sollten nicht unterschlagen werden – denn Nachteile zu verschweigen, bringt zwar mehr Besucher, aber noch lange keine Käufer.

Gerne formulieren wir auf Basis der von Ihnen zu Verfügung gestellten Daten und unserem eigenen Eindruck aussagekräftige Texte, die alle Vorteile Ihrer Immobilie attraktiv in Szene setzen und potenzielle Interessenten auch emotional ansprechen: So nennen wir nicht nur trocken die Ausrichtung des Balkons oder der Fensterfront, sondern beschreiben stimmungsvoll das schöne Licht am Frühstückstisch oder beim Abendessen. Dabei achten wir auch darauf, besonders die Aspekte hervorzuheben, die Immobiliensuchende ansprechen, für die Ihr Objekt erfahrungsgemäß am interessantesten ist.

Moderne Grundrisse: oft vernachlässigt, aber sehr bedeutend

Eine Sonderstellung bei den Objektunterlagen nehmen die Grundrisse ein – denn diese vermitteln Verbindlichkeit und ermöglichen es Interessenten, sich schon vor einer Besichtigung darüber klar zu werden, ob ein Objekt grundsätzlich überhaupt für sie infrage kommt. Dabei ist nicht nur das Vorhandensein eines Grundrisses, sondern auch die Art der Aufbereitung relevant: Gerade bei Altbauten liegen häufig nur wenig repräsentative oder schlecht lesbare Grundrisse vor. Als Immobilienmakler Stuttgart – Lechler Immobilien verfügen wir über Möglichkeiten, die Grundrisse passend zur Gesamtanmutung des Exposés professionell aufzubereiten. Auch alternative Raumaufteilungen und Umbauten – etwa zur Schaffung zusätzlicher Zimmer oder besonders großzügiger Raumkonzepte – können wir so anschaulich und eindrucksvoll visualisieren. So sorgen wir für eine einheitliche und zeitgemäße Gestaltung, die passende Interessenten sofort anspricht.

Homestaging – stilvolle Wohnträume werden Wirklichkeit

Noch einen Schritt weiter geht das sogenannte Homestaging – dieser aus dem Englischen stammende Begriff versteht das Objekt als Bühne, auf der stilvolle Wohnträume inszeniert werden. Für den privaten Verkäufer kaum realisierbar, verfügen wir von Lechler Immobilien über die entsprechenden Kontakte und können durch die bewusste Möblierung einzelner Teilbereiche, stimmige Accessoires, Aufarbeitung von Bodenbelägen oder Wänden sowie stilvolle Beleuchtung erstaunliche Ergebnisse erzielen. Genau wie hochwertige Fotos beeinflusst auch Homestaging direkt und nachweisbar den erzielbaren Verkaufspreis und die Vermarktungsdauer.

Die Besichtigung: Raum für Träume schaffen

Interessenten möchten sich ihr eigenes Leben in den für sie noch fremden Räumen vorstellen. Und das geht nur schwer, wenn jeder Winkel die Handschrift der jetzigen Bewohner trägt. Je weniger Möbel und sonstige Gegenstände in Ihrem Objekt stehen, desto großzügiger wirkt es auch – und lässt Interessenten Raum für Ihre Träume!

Die Objektunterlagen: vom Grundbuchauszug bis zur Wohnflächenberechnung

Der Hausverkauf ist für jeden Verkäufer eine aufregende Angelegenheit – kein Wunder, schließlich geht es um sehr viel Geld und es gibt vieles zu beachten. Neben der Erstellung von Vermarktungs-Tools wie dem Exposé darf dabei keinesfalls der vermeintlich trockenere Teil vernachlässigt werden: die überaus wichtige Zusammenstellung der Objektunterlagen. Denn mit dem Verkauf gehen auch alle bestehenden Verträge und Vereinbarungen auf den neuen Käufer über, sodass dieser ein berechtigtes Interesse daran hat, über alle Befindlichkeiten detailliert informiert zu werden. Darüber hinaus werden diese Unterlagen auch zwingend von Banken gefordert, um das Objekt zu bewerten und gegebenenfalls zu finanzieren.

Grundbuchauszug, Lageplan und Teilungserklärung sind nur einige der bereitzustellenden Unterlagen.

Gerade im Bereich älterer Bestandsimmobilien, die unter Umständen schon eine lange und bewegte Historie haben, ist es dabei oft schwierig, alle Informationen zusammenzubekommen. Denn wer nicht täglich mit diesem Thema zu tun hat, weiß oft gar nicht, an welche Institutionen er sich für welche Unterlagen wenden muss.

Als Immobilienmakler in Stuttgart verfügen wir dabei über große Erfahrung und Expertise im Umgang mit Behörden, Hausverwaltungen und Notaren, sodass Sie schon vor der ersten Besichtigung alle notwendigen Unterlagen sauber aufbereitet zur Hand haben.

Lechler Immobilien: professionelle Objektvorbereitung aus einer Hand

Wie Sie sehen können, ist die Vorbereitung des Objekts und der Verkaufsunterlagen ein komplexes Feld, für dessen Bearbeitung es sich durchaus empfiehlt, erfahrene Spezialisten hinzuzuziehen. Wir kümmern uns um alle Maßnahmen, die wir für die Vermarktung Ihres Objekts als sinnvoll erachten – kompetent, engagiert und freundlich. Nutzen Sie unsere Expertise und profitieren auch Sie von unseren professionellen Leistungen für einen erfolgreichen Verkauf!

Vertrieb: Qualität vor Quantität bei der Abwicklung des Hausverkaufs

Unser Team teilt eine besondere Leidenschaft für maßgeschneiderte Immobilienlösungen. Daher liegt es uns sehr am Herzen, für Ihr Objekt genau die passenden Käufer zu finden. In einer ersten, exklusiven Auswahl sprechen wir gezielt qualifizierte Interessenten aus einer Vielzahl an vorgemerkten Klienten an, die alle unser vollstes Vertrauen genießen. Oft gelingt so bereits eine direkte und zudem diskrete Vermittlung. Ob Besichtigungen, laufendes Verkäufer-Reporting, Bonitätsprüfung, unabhängige Finanzierungsvermittlung, Abwicklung der Verkaufsmodalitäten oder Übergabe: Unsere außergewöhnlich motivierten Wohnexperten begleiten Sie zuvorkommend bis weit über die erfolgreiche Abwicklung des Hausverkaufs beim Notar hinaus. Das Wichtigste, wenn Sie Ihr Haus verkaufen, ist für uns, dass Sie rundum zufrieden sind – schließlich trennen Sie sich nicht jeden Tag von einer Immobilie.

Haus verkaufen mit Ihrem Immobilienmakler: die Lechler Leistungsgarantie

Es ist von großer Wichtigkeit, beim Hausverkauf den richtigen Makler an seiner Seite zu haben. Lechler Immobilien bietet Ihnen eine einzigartige Leistungsgarantie – und somit das gute Gefühl, die Vermarktung Ihres Objekts in erfahrene, kompetente Hände zu geben. Wir halten Sie stets auf dem Laufenden, sodass Sie jederzeit nachvollziehen können, wie engagiert wir uns für Ihren Verkaufserfolg einsetzen. 

Sie möchten uns Ihre Immobilie anvertrauen? Dann melden Sie sich bei uns, damit wir ein individuelles Gespräch rund um Ihren Hausverkauf im Raum Stuttgart vereinbaren können. Das Team von Lechler Immobilien freut sich auf Sie!